Frauen-Heil-Kreis

Am Samstag, den 13.01. 2024 biete ich für alle interessierten Frauen egal welchen Alters einen Frauen-Heil-Kreis an, in dem sie die schamanisch-energetische Heilarbeit im Kreis bei mir kennenlernen und ausprobieren können.

Es geht sowohl um das Einordnen des persönlichen Erlebens in die größeren Zusammenhänge des Lebens anhand des schamanischen Medizinrades, als auch um die Erfahrung des Sich-Mit-Teilens und der heilsamen Präsenz im Kreis.

Wie schon zu Urzeiten nutzen wir u.a. Trommeln und Singen, um uns miteinander zu verbinden. Je nach Thema biete ich gezielte Qigong- oder andere Energiearbeit und schamanische Heilarbeit an.

Am 13.1.24 wird

die Winterzeit mit ihrer

Dunkelheit,

unsere Verbindung zur Großen Mutter,

die rituelle Körperhaltung der Bärin und der

Zusammenhang Zirbeldrüse – Schlaf

das Thema sein, zu dem ich Dich einlade!

  • Dich beschäftigt ein Thema oder ein körperliches Symptom – gerne eines, das mit Deiner Weiblichkeit oder Deinem Erleben als Frau zu tun hat – zu dem Du Dir mehr Klarheit oder tiefe Einsicht wünschst?
  • Du hast Lust und bist neugierig, etwas Ungewöhnliches zur Stärkung Deiner Weiblichkeit kennenzulernen?
  • Du möchtest mal einfach nur SEIN und nicht so viel TUN und weißt nicht mehr den Weg dahin?
  • Du möchtest Dich von Deiner Intuition leiten lassen, Dein Vertrauen in sie (wieder) gewinnen?
  • Du sehnst Dich nach der Ruhe und der Kraft in der Stille in Dir, aus der zur rechten Zeit wieder Bewegung erwächst?
  • Du möchtest Dich verbunden fühlen mit dem Großen Kreislauf des Lebens, der Natur in Dir und um Dich herum, Yin und Yang, dem Großen Geheimnis, der Göttlichen Weisheit und Liebe?
  • Du sehnst Dich nach einem Kreis von Menschen, in dem Du ohne etwas leisten oder darstellen zu müssen, herzlich angenommen wirst und einfach ganz natürlich dabei sein und dazu gehören darfst?

Beim Frauen-Heil-Kreis darfst Du einfach da sein, etwas von Dir erzählen, mit Deinem Herzen und Geist präsent sein für den Kreis…….im Kreis ist alles gehalten – im Kreis ist alles geheilt……… wenn Du magst, singen, trommeln, rasseln, tanzen, Dich entspannen, schamanisch reisen, malen, träumen…..

… auch neue Interessierte sind herzlich willkommen!

Bitte melde Dich bei Interesse jetzt gleich an, damit ich planen kann und teile mir bitte auch Dein besonderes Anliegen mit, falls Du das jetzt schon benennen kannst! (per Mail: sabine@taiji-wolfrum.de oder Tel.02171 / 5015888)

Zeit: 15.00 bis 19.00 Uhr

Ort: Raum für Taiji und Körperarbeit 51381 Leverkusen

Preis: 50,-€ normal; 30,-€ für Frauen mit sehr geringem Einkommen, 70,-€ für freiwillige Unterstützerinnen

Es wird mit den Frauen-Heil-Kreisen an folgenden Terminen weitergehen:

In den Monaten Januar bis April mit dem Schwerpunkt „Hormonyoga und noch viel mehr“: 13. und 14. Januar, 27.1., 9.3. und 13.4. sieh bitte dazu auf die Extraseite Hormonyoga!

Danach unabhängig vom Hormonyoga: 22. Juni, 7. September und das Rauhnachtsritual am 28. Dezember 2024!

Für die Frauen-Heil-Kreise wünsche ich mir das Entstehen einer festen Gruppe, um miteinander langsam in immer tiefere gemeinsame Erfahrungen zu gelangen. Sollte(n) für Dich aber nur ein oder zwei Termin(e) passen, kannst Du gern trotzdem dabei sein; ich denke langfristig und groß.

„So wie die Ent-Heiligung des Lebens, die Verletzung der Erde und die Verwundung der Frauen zusammenhängen, so gehören auch die Heilung des Lebens, die Heilung der Erde und die Heilung der Frauen zusammen.“

Angela Fischer

Themenvorschläge für weitere Frauen-Heil-Kreise:

Eva und Lillith – die gegensätzlichen Ur-Vor-Bilder in jeder von uns

Die 13 heiligen Clanmütter und ihre Botschaft für uns in jedem Mond

Was uns die Großmütter sagen, wie wir das Yin stärken können

Brüste – Beckenboden – Drittes Auge, wie weibliche Sexualität und Spiritualität zusammenhängen

Eine Frau allein ist schon stark.

Zwei Frauen gemeinsam sind unschlagbar.

Ein Kreis von Frauen kann die Welt verändern!